Oberflächenbehandlung:                 
Feuerverzinkung von Galvaswiss

 

 
     
     
Stades de Bienne    
Stades de Bienne

 
Oberflächenbehandlung:      
           
Feuerverzinkung von Galvaswiss

 

 


Oberflächenbehandlung:

 Feuerverzinkung und Duplex von Galvaswiss

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Architekt:
Rolf + Hotz

Oberflächenbehandlung:
Feuerverzinkung von Galvaswiss

Link:
http://www.rolf-hotz.de

 

MFO Park Zuerich


Architekt:

Thomas Hirthe

Oberflächenbehandlung:
Feuerverzinkung und
mcs Farblackierung von Galvaswiss

Link:
http://www.hirthe-architekten.de


MFO Park Zuerich


Bauherrschaft:
Grüne Stadt Zürich

Projektverfasser und Generalplaner:

Planergemeinschaft MFO Park
Burckhardt + Partner AG

Raderschall Landschaftsarchitekten AG

Oberflächenbehandlung:
Feuerverzinkung von Galvaswiss

Link:
http://www.burckhardtpartner.ch

Bild:
Jakob AG, Drahtseilfabrik, CH-3555 Trubschachen


Architekt:

Firma Fehr AG, Buchberg

Oberflächenbehandlung:
Feuerverzinkung
von Galvaswiss

Link:
http://www.fehrtech.ch

 

Bauherr:
GENOSSENSCHAFT MIGROS BASEL, 4035 Basel

Inbetriebnahme: April 1999

Gebäudetyp:
Nach Design Obi Deutschland "Schmetterlingsbau"

Anzahl Schiffe: 1 Hauptschiff, 11 Seitenschiffe

Masse: 18 x 60,35 Meter (Breite x Länge über alles)

Grundfläche: 2'850 m2

Oberflächenbehandlung:

Ganze Anlage in weiss RAL 9010 Seidenglanz

100 Tonnen resp. 3’100 m2 Stahlteile feuerverzinkt und farbbeschichtet im DUROPLEX-System

580 m2 sendizimierverzinkte Profile Pulverbeschichtet

540 m2 Alu-Bleche Pulverbeschichtet

5600 lfm Alu-Profile Pulverbeschichtet

Menge Glas: 98 Tonnen

Ausführung: Gebr. Gysi AG, Baar

Link: http://www.gysi.ch

 

Bauherr: Ulmer Parkbetrieb GmbH

Planung Architekt: Hochstrasser Scherr + Klimke, Ulm

Stahlbau: Gauss, Ulm

Fläche: 17‘000 m2

Stellplätze: 630

Oberflächenbehandlung:
160 Tonnen in Oberndorf verzinkt

 

 

Bauherr: Eckard rolett GmbH + Co KG

Planung Architekt: Bregler Stuttgart

Fläche: ca. 6‘000 m2

Stellplätze: 346

Oberflächenbehandlung:
verbaut wurden 450 Tonnen Stahl, davon 110 Tonnen Feuerverzinkt in Oberndorf

Link: www.roleff.com